Gualco Vinum Abssinthiatum rosso Vermuth - 0,75 l -

Artikelnummer: 88850

Kategorie: Champagner, Sekt & Wein

24,32 €
32,43 € pro 1 l

inkl. 16% USt., zzgl. Versand

Stk
knapper Lagerbestand (2 - 3 Werktage)
Unsere USPs

Beste Preise

Bester Service

Beste Ware

Toller Shop

Beschreibung
  Angaben zur Lebensmittelverordnung Artikel: Wein Nettofüllmenge: 0,75 l Alkoholgehalt: 19,0 % Hersteller: Distilleria Gualco, Via XX Settembre 5, 15060 Silvana `d Órba, Italiy Abfüller: Distilleria Gualco, Via XX Settembre 5, 15060 Silvana `d Órba, Italiy  Typ Wermutwein  Ursprungsland Italien  Region Piemont      Destilliert am    Lagerung    Abgefüllt am    Alkoholgehalt 19,0 %      Abfüllung      Alter - Verpackung xxx – 0,75 l Flasche    Beschreibung Die Familie Gualco blickt mit Stolz auf eine lange erfolgreiche Geschichte zurück. Diese ist geprägt durch eine 150 jährige Tradition - Ergebnis der Leidenschaft und Pflege ihrer gelagerten Grappe. Grundsatz des Hauses ist es, stets die Tradition im Auge zu behalten. So ist die alte Brennerei mit ihren Bain-Marie Kupferkesseln, den typischen Fässern und den traditionellen Methoden nahezu unverändert erhalten und in Betrieb. Destilliert wird nach den vererbten Rezepten, die hier und da durch sinnvolle Neuerungen ergänzt werden, die sich aus den Anforderungen des Marktes ergeben. Verwendet werden nur die besten Rohstoffe: hochwertiger Trester des Monferrato und aus der Gavi-Ebene, von den typischen Weinen der Region (Dolcetto, Cortese, Moscato, Grignolino). Kräuter aus eigenem Anbau runden den unvergleichlichen Geschmack der preisgekrönten Gualco Grappe ab.   Wermut wurde 1786 im Piemont in Turin von dem Brenner Antonio Benedetto Carpano erfunden. Das Wermutkraut (Artemisia Absinthium) ist jene Pflanze, die hauptsächlich alle Rezepturen von Wermut ausmacht, der aus Wein, Zucker und alkoholischen Aufgüssen von Kräutern und Gewürzen besteht. Das Wermutkraut wurde bereits in der Antike für die Aromatisierung von Weinen verwendet. So soll Cicero zum Beispiel seinen Gästen als Willkommenstrunk "Vinum Ellenicum Absinthiatum" angeboten haben, einen griechischen Wein, der mit Wermutkraut und anderen Pflanzen aromatisiert wurde. Unser Wermut folgt der piemontesischen Tradition und entlehnt seinen Namen aus der Antike. Zudem erhält er natürlich auch viele Nuancen aus den Rezepturen unserer Brennerei. Bouquet: elegant, als erstes steigen Nuancen von Blüten, Kräutern und Zitrusfrüchten in die Nase. Geschmack: zart, mit einer leichten Säure, bitterlich und lieblich. Im Abgang stechen der Duft der Artemisia Absinthium und einige weichere Nuancen von Gewürznelken hervor.      Farbe    Aroma    Am Gaumen    Nachklang        Hinweis - Mit Farbstoff - gefiltert – Lieferung erfolgt ohne Dekoration -      
Merkmale
Inhalt:
0,75 l
Produkt Tags

Bitte melden Sie sich an, um einen Tag hinzuzufügen.